Lecky-Trail Jägglisch Horn

Der Lecky-Trail Jägglisch Horn startet bei der Bergstation Klosters-Madrisa. Folgen Sie der Route des Prättigauer Höhenweges Nr. 72 zur Alp Zastia über das Fürggi. Anschliessend erreichen Sie den höchsten Punkt, das Jägglisch Horn und können die herrliche Rundsicht geniessen. Via Aschariner Alp gelangen Sie nach St. Antönien.

Im Winter sind das familienfreundliche Ski- und Schneeschuh-Tourenparadies St. Antönien und das Skigebiet Madrisa ein Erlebnis für aktive Wintersportler.

lecky-trail Jägglisch Horn: 12,5 km, Aufstieg 650 m, Abstieg 1100 m
Zeit: 5 bis 6 Std.; Gegenrichtung: 6 bis 7 Std.
Rückfahrt St. Antönien - Klosters Dorf oder reotur per Postauro/Bahn, Rundfahrt-Billett

Hundefreundliche Hotels

Herberge Ascharina, St. Antönien                    www.herbergeascharina.ch
Berggasthaus Michelshof, St. Antönien            www.hinterdemmondlinks.ch
Hotel Rhätia, St. Antönien                                www.hotel-rhaetia.ch
Ferienanlage Reka Pany                                  Reka Pany

Hundefreundliche Ferienwohnung vermitteln Ihnen:
Pany-St. Antönien Tourismus                          www.pany-stantoenien.ch
Prättigau Tourismus                                         www.praettigau.info

Verhaltensregeln

Hundewanderer....
... enfernen Hundehäufchen
... halten Hunde unter Kontrolle, achten auf Wild, nehmen Rücksicht auf
    Wiedevieh (Mutterkühe) und führen allenfalls ihren Hund an der Leine
... beachten Weisungen der Wegbetreiber
... lassen andere Wanderer nicht durch ihren Hund belässtigen
... lassen ihren Hund nicht in einem Brunnen baden
... nehmen ihren Abfall mit

Herzlichen Dank und viel Vergnügen auf dem lecky-trail Jägglisch Horn


Links

www.lecky-trail.ch
Flyer
Lecky-Trail Prättigauer Höhenweg 72