Datum: 
11.07.2018

Meldung vom 11. Juli 2018, 14.00 Uhr
Aufgrund der grossen Trockenheit verbunden mit den heissen Sommertemperaturen hat das kantonale Amt für Wald und Naturgefahren für das Prättigau ein absolutes Feuerverbot erlassen. Dieses gilt bis auf Widerruf, erst nach mehrtägigen Niederschlägen. Jeglisches Feuermachen im Freien ist strikt untersagt.

Auch bei fest eingerichteten Grill- und Feuerstellen ist Feuern verboten!

Waldbrandgefahrenkarte